Autos

Viele Auflieger stehen auf dem Parkplatz und sind bereit für den Einsatz

Heute gehe ich mit meiner kleinen Tochter in einem großen Außenhandel eines deutschlandweiten Supermarktes einkaufen. Ich bekomme jede Woche die Angebote in den Prospekten zugeschickt und war bisher noch nie dort. Es ist eine Art Warenlager wo aber auch die Bürger zu bestimmten Zeiten einkaufen gehen können. Es soll deutlich günstiger sein und die Einkaufsmengen sind größer. Meine Freundin hat ein Restaurant hier in der Nähe und sie geht schon seit längerem in diesem Warenlager einkaufen. Für sie ist es das beste, da sie die Mengen bekommt die sie braucht. Ich bin mal gespannt ob ich dort fündig werde. Es soll auch eine große Gartenabteilung haben, deswegen gehe ich vor allem dorthin, denn wir sind gerade dabei, unseren Garten zu gestalten. Mein Mann und ich haben vor einem Jahr neu gebaut und sind nun an den Außenanlagen. Ich möchte viel Erde kaufen um Blumen zu pflanzen und Beete anzulegen. Ein Teil soll auch Mulch werden. Das stelle ich mir einfacher in der Pflege vor. Zu viel Garten möchte ich nicht, ein paar Blumen hier und da und ein bisschen selbst Gemüse anbauen.

Die Auflieger werden beladen und fahren mit der Ware an den Zielort

Ich bin schon oft an dem großen Warenhaus vorbeigekommen, mit dem Auto und auch mit dem Fahrrad. Es steht außerhalb der Ortschaften und ist umgeben von Bauland. Wahrscheinlich wird das alles in ein paar Jahren mal zum Industriegebiet umgewandelt. Irgendwie auch sehr schade, denn dadurch geht ganz viel Wald verloren. Warum das aber als Projekt ansteht, weis ich nicht. Ich denke mal es wird sehr stark die Konjunktur in der Region ankurbeln und viele Arbeitsplätze schaffen. Das ist sehr wichtig besonders für die vielen jungen Familien die es hier gibt.

Viel Arbeit benötigt viele Arbeitskräfte

Neben dem Gebäude sieht man von der Straße aus schon die Ladeflächen und Tore für die Anlieferung. Ganz viele Auflieger stehen dort in Reih und Glied nebeneinander und werden beladen. Es ist ganz schön viel zu tun. Die Auflieger haben unterschiedliche Schriftzüge, ich gehe davon aus, dass sie alle von verschiedenen Firmen stammen und die sämtliche Waren anliefern. Andere sind wieder von der Supermarktkette selbst. Auf jeden Fall sieht das alles nach viel Arbeit aus und die Angestellten arbeiten dort auch im Schichtbetrieb. Selbst Leute von weiter weg kommen hier gerne bevorzugt zum einkaufen hin. Denn es gibt eine große Auswahl zu guten Preisen.

Schreibe einen Kommentar